Immobilien
Architektur
Interior Design
Über uns
Kontakt
Bconnected Mallorca > Bconnectedmallorca > Der Beginn eines Interior Designprojektes: Ablauf & Moodboard
Okt 25, 2019

Der Beginn eines Interior Designprojektes: Ablauf & Moodboard

Architektur Art Bconnectedmallorca Exclusive Immobilien Interior Design Investment Nord Secret Marketing

In einem früheren Post “Erwischt mich am Meer” haben wir Ihnen eines unserer neuesten Projekte vorgestellt.

Unsere Senior Interior Designer Monica Cernich erzählt uns heute, wie die Interior Design Abteilung bei der Beauftragung eines neuen Projekts vorgeht.


Wie erwischen wir dich am Meer?

Es geht darum, wie wir arbeiten und wie wir vorgehen, wenn wir die Aufregung erleben, unsere Herzen für einen Kunden zu öffnen. Bei Design geht es um das Herz, ja, und es geht auch definitiv um das Wissen und die Erfahrung und dies ist das 5-Sterne-Service, das bei bconnected angeboten wird.

Ein Moodboard ist eine Einladung, eine Designpräsentation, die viel harte Arbeit und Recherche erfordert. Erforschung und Optimierung, aber immer und vor allem eine Qualität, die – Gott sei Dank – nicht messbar ist: Intuition.

Mit Intuition als einem Startpunkt sitzen wir als Team im Kreis und von dort aus ist es wie die Komposition einer Melodie: Es entwirrt sich alles auf eine wunderschöne Weise. Ein Konzept, das im Kern das Leben derjenigen, die den Raum bewohnen werden, ihre Rhythmen, Vorlieben, Bildung, kulturelles Interesse und Hintergrund hat.

Aber sagen wir auch, dass wir als Innenarchitekten uns sehr wohl bewusst ist, dass wir ein solides Backoffice (oder Backstage, wie wir es gerne sagen) brauchen, das auf jede Anfrage reagieren kann, sei es bei der Suche nach einem bestimmten Material, einem bestimmten Stück oder Artikel, sei es bei der Verwaltung von Lagerflächen, Auftragsfristen und der Überwachung der Wareneingänge.

Und mit dem Tag kommt die Nacht; mit dem Glamour der Wahl von ewigen Leinenstoffen und Stücken aus üppiger Seide kommt die Solidität der Excel-Tücher und der harten Telefonate und, durch all dies, mit unseren immer fleißigen Händen im Einsatz, erreichen wir das andere Ufer mit Dankbarkeit und mit einem erstaunlichen Ergebnis zu zeigen.

Also, noch einmal, wie erwischen wir dich am Meer? Wir setzen uns mit Ihnen, als unserem Kunden, zusammen um zuzuhören und zu beobachten. Wir machen uns Notizen und überprüfen sie gründlich; weisen darauf hin, was getan werden sollte und was nicht. Beim Wissen, was Sie sich wüschen, erkennen wir intuitiv, was Sie vielleicht nicht wahrnehmen und dennoch perfekt für Sie wäre. Aus allem, was wir zusammen gefasst haben, entwerfen wir gemeinsam und sorgfältig ein Moodboard und geben Träumen Bilder. Wir setzen uns wieder hin und entscheiden, begleichen die Zahlen und folgen dieser Melodie bis zum Ende des Projekts…… und da beginnt alles: Sie, das Haus Ihrer Träume und der perfekte Ort zum Leben.

Monica Cernich

bconnected Interior Design

Möchten Sie, dass wir Ihnen helfen, Ihr Traumprojekt in die Tat umzusetzen?

Für eine Terminvereinbarung können Sie sich hier an unsere bconnected Interior Design Abteilung wenden.

Wir gestalten es gerne mit Ihnen!